Montag, 10. April 2017

wegbegleiter

ein stück des weges
seite an seite
ein rudel ungebändigter
und tausend tage am horizont

und wie wir
über glück stolperten
den blickwinkel wechselten
uns vergaßen

jeder ein leben hat
kinder / einen hund / ein haus
ein bisschen liebe vielleicht
und die erinnerung

[an küsse in der dämmerung
gedichte ohne absender
augen / hände]
und wie sie uns entgegen läuft

mit ausgebreitetem grinsen
versprich zu bleiben
sage ich
bevor wir abbiegen



*Klassentreffen 2017

leeres haus

gestern habe ich das haus leergefegt die fensterscheiben zerbrochen den hausrat auf den müll geworfen die vorhänge verbrannt teppiche e...