Donnerstag, 19. August 2021

protokoll einer einsamkeit

vor der haustür
streife ich den kitsch
aus den augen
die stimme
lege ich reimlos
an der gardarobe ab

an tagen ohne bedeutung
mache ich notizen
damit ich nichts vergesse

die wand kennt mich
und der lampenschirm
wenn das telefon klingelt
bin ich nicht da

leeres haus

gestern habe ich das haus leergefegt die fensterscheiben zerbrochen den hausrat auf den müll geworfen die vorhänge verbrannt teppiche e...