Dienstag, 24. Mai 2022

analphabet

auf den nachttisch
stelle ich das gedicht
über die finsternis
es schützt die träume
vor dem vergessen

die poesie
ist mein mantel
salbt die wunde stimme
und nimmt den worten
die last der bitteren jahre

leeres haus

gestern habe ich das haus leergefegt die fensterscheiben zerbrochen den hausrat auf den müll geworfen die vorhänge verbrannt teppiche e...